BVK-Logo
Bedingungen

Teilnahmebedingungen

Hinweise zur Einsendung

Senden Sie uns maximal drei Fotos von Pflanzen an lebensfeindlichen Standorten in Kornwestheim.

Einsendungen sind bis zum 30. September 2022 möglich.

Bitte fügen Sie Ihrer Einsendung folgende Angaben hinzu:

  • Ihren Namen mit Adresse und E-Mail-Adresse
  • Den deutschen Namen der Pflanze(n)
  • Den lateinischen Namen der Pflanze(n)
  • Fund- bzw. Aufnahmeort(e)
     

Fotos für den Wettbewerb müssen folgende Kriterien erfüllen:

  • Die Fotos müssen auf Kornwestheimer Stadtgebiet aufgenommen worden sein und der Fundort muss korrekt angegeben werden.
  • Die fotografierten Pflanzen müssen wild gewachsen sein.
  • Der Standort der Pflanzen muss auf den ersten Blick als lebensfeindlich erscheinen.
  • Der Standort muss im Siedlungsgebiet liegen und  soll sich durch Teer, Beton, Mauerwerk, Pflastersteine oder ähnliche Materialien auszeichnen.
     

Für den Wettbewerb nicht zugelassen sind:

  • Fotos von gepflanzten oder gesäten Pflanzen.
  • Fotos aus Gärten oder Äckern.
  • Fotos, die außerhalb vom Stadtgebiet Kornwestheim aufgenommen wurden.
     

Leider benötigen Wettbewerbe in Zeiten des Internets, Social media und verschärftem Copyright ein festes juristisches Gerüst. Dies geben wir Ihnen in nachfolgenden "Teilnahmenbedingungen für den Fotowettbewerb "Mauerblümchen und Ritzenrebellen" zur Kenntnis.


Lassen Sie sich deshalb von einer Teilnahme am Fotowettbewerb nicht abschrecken!!! Das wäre schade.




Teilnahmebedingungen für den Fotowettbewerb "Mauerblümchen und Ritzenrebellen"

1. Veranstalter, Teilnahme

  • Der Fotowettbewerb wird von den im Dachverband Natur und Umwelt Kornwestheim organisierten Umweltverbände Ökologiegruppe Kornwestheim (BUND), Bürgerverein Kornwestheim und den Ortsgruppen des Nabu und des Schwäbischen Albverein (Veranstalter) durchgeführt.
  • Ein Teilnehmer nimmt am Fotowettbewerb teil, wenn Bilder als digitale Bilddatei an die Wettbewerbs-E-Mail-Adresse info@buergerverein-kornwestheim.de versandt werden. Die Fotos können auch per Post eingereicht werden. Mit dem Versand des Bildes/der Bilder an die Veranstalter erklärt sich der Teilnehmer mit den Teilnahmebedingungen und den Datenschutzbedingungen (siehe Punkt 8 der Teilnahmebedingungen) einverstanden.
  • Die Teilnahme hat innerhalb der im Fotowettbewerb genannten Frist zu erfolgen. Zur Überprüfung der Fristwahrung dient der elektronisch protokollierte Eingang beim Bürgerverein Kornwestheim bzw. der Poststempel.
  • Es können maximal drei Fotos eingereicht werden.

2. Teilnehmer

  • Teilnehmen können sowohl Amateurfotografen als auch professionelle Fotografen.
  • Zur Teilnahme am Fotowettbewerb ist es unbedingt erforderlich, dass sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen. Anderenfalls kann ein Ausschluss gemäß Punkt 6 erfolgen.
  • Die Teilnehmer müssen nicht aus Kornwestheim stammen.
     

3. Weitere Teilnahmevoraussetzungen, Ablauf und Inhalte

  • Das Bild muss als Anhang in einer E-Mail in digitalem JPEG-Format oder als Papierabzug per Post eingereicht werden.
  • Die Bilder sollen als digitale Bilddatei an die Wettbewerbs-E-Mail-Adresse:
    info@buergerverein-kornwestheim.de
     
    oder an die Adresse des Bürgervereins:

    Bürgerverein Kornwestheim e. V.
    Fuchsweg 6
    70806 Kornwestheim

    gesandt werden. Zum Foto sind folgende Angaben notwendig:

    - Vorname und Name des Teilnehmers
    - Wohnort mit Postleitzahl und Straße
    - Fund- bzw. Aufnahmeort der Pflanze
    - Bestimmung der Pflanze mit deutschem und lateinischem Pflanzennamen
     
  • Ein eingereichtes Bild muss mindestens 999 Pixel x 999 Pixel betragen. Die Dateigröße darf 5 Megabyte nicht überschreiten.
  • Die Nachbearbeitung der Bilder mit einem entsprechenden Programm (z.B. Adobe Photoshop oder Adobe Lightroom) ist erlaubt, solange der ursprüngliche Charakter des Motives erhalten bleibt. Nicht erlaubt sind Collagen.
  • Nach Einsendung des Bildes/der Bilder erhält jeder Teilnehmer eine Antwort, in der insbesondere nochmals darauf hingewiesen wird, dass er/sie die Teilnahmebedingung und die Datenschutzbestimmung dieses Fotowettbewerbs akzeptiert, insofern er/sie nicht durch Widerruf an die E-Mail info@buergerverein-kornwestheim.de das Gegenteil erklärt.
  • Korrekt eingereichte Bilder werden durch den Veranstalter zeitnah auf der homepage des Bürgervereins Kornwestheim www.buergerverein-kornwestheim.de veröffentlicht. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.
  • Die Teilnehmer erklären sich mit der Nutzung und Speicherung ihrer Daten allein zu Zwecken dieses Fotowettbewerbs einverstanden.
  • Die Veranstalter behalten sich vor, hochgeladene Bilder nach der Veröffentlichung ohne Angabe von Gründen zu löschen.
     

4. Gewinne

  • Die auf www.buergerverein-kornwestheim.de aufgeführten Sachpreise sind der Gewinn. Eine Barauszahlung der Gewinne ist ausgeschlossen.
  • Aus allen Einreichungen kürt eine Jury der Veranstalter die Gewinner.
  • Die Gewinner werden vom Dachverband benachrichtigt und werden auf
    www.buergerverein-kornwestheim.de namentlich veröffentlicht. Die Gewinner und ihre Fotos werden auch in einer Pressemitteilung bekannt gegeben. Mit dieser Form der Veröffentlichung erklärt sich der Gewinner ausdrücklich einverstanden.
  • Zeitpunkt und Ort der persönlichen Übergabe der Preise wird den Gewinnern rechtzeitig bekannt gegeben.
  • auf Wunsch wird der Gewinn auch zugestellt.
    Teilt ein Gewinner nicht innerhalb einer Frist von vier Wochen nach Absenden der Gewinnbenachrichtigung eine gültige Post-Zustelladresse mit oder wird ein versandter Gewinn von der Post zurückgesandt, z. B. wegen falscher/unvollständiger Anschrift oder Nichtabholung, verfällt der Gewinnanspruch.
     

5. Nutzungsrechte, Haftungsfreistellung durch den Teilnehmer

  • Alle Teilnehmern räumen den Veranstaltern an den eingereichten Bildern zur Durchführung des Wettbewerbs, dessen Bewerbung sowie der Berichterstattung darüber vergütungsfrei die räumlich und zeitlich unbeschränkten, nicht ausschließlichen Nutzungsrechte ein, einschließlich dem Recht, das Bild für die Öffentlichkeitsarbeit zu verwenden. Gleichgültig ist dabei, in welchen Medien dies geschieht, also u. a. Print, Online, filmisch und Social Media Portalen wie z.B. Facebook oder E-Cards. Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass die Fotos auch in einer Ausstellung gezeigt werden können.
  • Ein so verwendetes Bild wird von den Veranstaltern mit dem entsprechenden Copyright wie folgt versehen: »Foto: Vorname Nachname«.
  • Der Teilnehmer sichert zu, dass er über die vorstehenden Rechte verfügen kann und dass das eingereichte Bild allein von ihm persönlich stammt, er über alle Rechte am eingereichten Bild verfügt, die uneingeschränkten Verwertungsrechte aller Bildteile hat, dass das Bild frei von Rechten Dritter ist. Der Teilnehmer wird Vorstehendes auf Wunsch schriftlich versichern. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend gemacht werden, so stellt der Teilnehmer den Veranstalter von allen Ansprüchen frei.
     

6. Vorzeitige Beendigung des Fotowettbewerbs und
     Ausschluss vom Wettbewerb

  • Der Veranstalter behält sich vor, den Fotowettbewerb zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu unterbrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit machen die im Dachverband organisierten Verbände insbesondere dann Gebrauch, wenn der planmäßige Ablauf gestört oder behindert wird, wie etwa bei Hacker-Angriffen auf die Website, aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Fotowettbewerbs nicht gewährleistet werden kann.
  • Der Veranstalter behält sich vor, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen bei Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen oder bei Versuchen, den Ablauf des Gewinnspiels unzulässig zu beeinflussen.
  • Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.
  • Ausgeschlossen wird auch, wer unwahre Personenangaben macht.
     

7. Haftung

    Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für den Verlust oder eventuelle Beschädigungen an den eingereichten Bildern.
     

8. Datenschutz

  • Um am Fotowettbewerb teilnehmen zu können, ist es unerlässlich, bei Einreichung Daten zu übermitteln und die geltende Datenschutzerklärung zu akzeptieren. Es steht allen Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf unter
    info@buergerverein-kornwestheim.de von der Teilnahme zurückzutreten.

    Die Datenschutzhinweise finden Sie hier:
  • Die von den Einsendern eingereichten Bilder werden zum Zwecke einer Veröffentlichung durch beteiligte Dritte (Zeitschriftenredaktionen oder Ausstellungsorganisatoren) ausschließlich im Rahmen des Fotowettbewerbs (Berichterstattung hierüber, Preisverleihung etc.) weitergegeben. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich hiermit einverstanden. Das Bild wird dabei mit einem Urheberhinweis entsprechend 5.2 versehen: "Foto: Vorname Nachname".
  • Die von den Teilnehmern eingegebenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Wettbewerbs und der damit verbundenen Öffentlichkeitsarbeit gespeichert und nach Zweckerreichung wieder gelöscht. Eine Übermittlung an Dritte und eine eigene werbliche Nutzung der Daten erfolgt nicht.
     

9. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gilt deutsches Recht.